EGRD

Europäische Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V.

07 Jul 2017

Debatte zum Thema "Die Heilige Schrift und die Verfassung"

In Europa und in der islamischen Welt setzt sich die Diskussion zur Rolle der Religion im öffentlichen Leben fort -- freilich unter sehr unterschiedlichen Vorzeichen.

Oft findet dieser Diskurs in Abgrenzung zu den Modellen der jeweils »anderen« statt : In vielen mehrheitlich muslimischen Gesellschaften herrscht Skepsis gegenüber dem europäischen Säkularismus - viele Europäer wiederum sehen im Islam eins Gefahr Freiheit und die Rechte religiöser Minderheiten.

Anlässlich des Besuches einer Delegation von Geistlichen und Parlamentariern aus Najaf, fand eine rege Debatte über Werte, Freiheit, Glauben, Toleranz, aber auch zu deren Grenzen und Konsequenzen, statt.

 

Read 494 times
(0 votes)

Media

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!   

 

 

Please publish modules in offcanvas position.