EGRD

Europäische Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V.

07 Jul 2017

Im September 2015 fand ein Treffen einer irakischen Delegation mit diversen Universitäten statt, welches vom EGRD e.V. begleitet wurde.

Da zu der Delegation auch Leiter des Amtes für religiöse Handschriften gehörten, war es für sie natürlich von großem Interesse den Bestand an deutschen und europäischen Universitäten zu

begutachten. Herr Sheikh Ali und Herr Al-Auda planten im Zuge dessen die religiösen Handschriften in Deutschland & Europa zu begutachten und zu katalogisieren. Eine Zusammenarbeit mit den zuständigen Bibliotheken der Universitäten wurde beschlossen.

Daher hatten wir, der EGRD e.V., bereits im Vorfeld verschiedene islamwissenschaftliche Abteilungen deutscher  und europäischer Hochschulen kontaktiert und das Anliegen von Herrn Al-Auda & Herrn Sheikh Ali erläutert. Wir fanden diesbezüglich einen hohen Zuspruch und großes Interesse seitens der Hochschulen, da es auch für Sie die erste Möglichkeit war, sich mit Kollegen aus dem Irak auszutauschen und Bestände untereinander in elektronischer Form weiterzugeben.

Wir erhielten Zusagen von:

  • der Universität Köln
  • der Universität Tübingen
  • der Staatsbibliothek Berlin
  • dem Islamischen Museum Berlin
  • der Universität Leiden, Niederlande
  • der Universität Paris Diderot, Frankreich

Die Treffen zwischen uns und den Universitäten liefen sehr warm und zuvorkommend ab. Die EGRD und die Abteilung für Kultur und Publikationen des Museums vom Schrein des Imam Hussein (Karbala/Irak), haben sich auf Grund dieser erfolgreichen Besuche auf einen Kooperationsvertrag geeinigt. Die Zusammenarbeit findet ab Januar 2016 statt.

Im Zuge dieser Zusammenarbeit, wird der EGRD e.V., weitere Universitäten in ganz Europa kontaktieren um weitere islamische Handschriften für die Abteilung ausfindig zu machen, um ihren Bestand weiter zu aktualisieren. 

 

Read 336 times Last modified on Mittwoch, 29 August 2018 12:20

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!   

 

 

Please publish modules in offcanvas position.