EGRD

Europäische Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V.

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

001079
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Diesen Monat
Im vergangenen Monat
Alle tage
52
129
1079
0
1079
0
1079

Ihre IP: 54.167.15.6
2018-12-16 04:28
07 Jul 2017

Die Rede von Sayyid Al-Kashmiri bei der Eröffnungsfeier

Bei der Eröffnungsfeier des Vereins Europäische Gemeinschaft der Religionen Im Dialog hielt Hodjatul Islam wa Mu'minien Sayyid Murtadha Al-Kashmiri als Vertreter des Ayatollah Ali Sistani  für Europa und Nord Amerika eine bedeutende Rede.

Besonders geschätzt wird seine Eminenz für sein friedvolles Erscheinungsbild und die besondere Herzlichkeit, die er all seinen Mitmenschen entgegenbringt. Mit seiner Empathie und seinem geschickten Handeln, sowie seinem Tatendrang gelang es ihm mehrere kulturelle Zentren für Bildung, zerstreut über die ganze Welt zu eröffnen. Bei seinen Besuchen liegt seine Aufmerksamkeit besonders auf der Bildung und dem Vermitteln von Wissen, was bei ihm die höchste Priorität im gemeinsamen Umgang darstellt.

In seiner Rede schilderte der Imam auch die kritische Situation im Irak. Das Land ist geplagt von Tyrannei und Korruption. Mit seinen Worten kritisierte er stark die Machthaber im Irak und warnte vor zu viel Blutvergießen mit den Worten: "David wem zeigst du deine Schriften?". Damit schilderte er seine Beobachtungen in diesem zerrütteten Land. Er verdeutlichte auch, dass er über die Ungerechtigkeit nicht hinwegsehen kann: " Wir verfolgen euch mit offenen Augen, also kommt zur Vernunft". Des Weiteren zitierte er die Worte des Imam Ali: " Die Menschen sind zweierlei. Entweder sind sie deine Brüder im Glauben oder sie sind deine Brüder in der Menschlichkeit." Hiermit plädierte er an die Nächstenliebe und die Barmherzigkeit aller Menschen.

Der Imam verwies in seiner Rede immer wieder auf den Nutzen und die Wichtigkeit der Bildung. Er sprach auch über die Verantwortlichkeit der Eltern gegenüber ihren Kindern. Dabei betonte er besonders in Bezug auf die Erziehung, die hohe Bedeutung der Vermittlung von Wissen und Glauben.

Abschließend richtete der Imam Kashmiri einige warme und ermutigende Worte an die Gründer des Vereins EGRD  und gratulierte zu ihrer Benennung.

 

(0 votes)

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!   

 

 

© 2017 EGRD. All Rights Reserved. Work on this site by Majid al Yassery Majid.nameh@yahoo.com

Please publish modules in offcanvas position.