EGRD

Europäische Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V.

05 Okt 2017

Veranstaltung: „Schwache Staaten und mächtige Aufstände: Armeen und Milizen im mittleren Osten“ in Wien

Die Europäische Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V., nahm an einer Veranstaltung in Österreich teil. Diese fand vom 21. – 22.9.2017 in Wien statt. Das Thema....

war: „Schwache Staaten und mächtige Aufstände: Armeen und Milizen im mittleren Osten“.

Veranstalter war die Landesverteidigungsakademie Österreich, vertreten von Herrn Feichtinger, welcher uns ebenfalls einlud. Unsere Gäste aus dem Irak, die bereits am Vorabend in Berlin an unserer Veranstaltung: „Wie gefährlich sind die Gedanken vom IS? Wie kann man in Europa extremistische Gedanken bekämpfen?“ teilnahmen begleiteten uns und nahmen auch hier eine besondere Position ein. Sie beteiligten sich ebenfalls mit Rednerbeiträgen.

Auch Herr Alaa Al-Bahadli, Vorsitzender der EGRD e.V., sowie unser Partner Daniel Gerlach, übernahmen tragende Rollen und fungierten als Sprecher. Die Veranstaltung war geprägt von einer hohen Expertise durch die Teilnahme zahlreicher internationaler Gäste. Es fanden diverse Vorträge statt, durch die die Lage der Länder im mittleren Osten sehr akribisch analysiert wurde.

Es war insgesamt eine sehr aufschlussreiche Veranstaltung, die die Möglichkeiten und Gefahren in besagten Ländern aufgezeigt, sowie einen Raum für den internationalen Austausch geboten hat. Die teilnehmenden Mitglieder der Europäischen Gemeinschaft der Religionen – Im Dialog e.V. konnten viele neue Experten kennenlernen, welche für zukünftige Projekte und eine Zusammenarbeit interessant sein könnten.

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!   

 

 

Please publish modules in offcanvas position.